Websites

luckyladys

Berlin

Hallo, ich bin Sebastian. Ich wohne in Berlin und bin leidenschaftlicher Spielhallen Besucher. Mein Lieblingsspiel bzw. mein Lieblingsslot ist **Lucky Ladys Charm**.
Spielt an ein User an einem Spielautomaten, sollte ihm das immer Spaß machen. Allerdings geht es beim Lucky Ladys Charm zum Spaß spielen eher darum, dass Spielgeld eingesetzt werden soll. Damit geht ein User kein Risiko ein, wenn er sich an dem Game aufhält und Einsätze tätigt. Es gibt verschiedene Wege, die der User beschreiten kann, wenn er Lucky Ladys Charm zum Spaß spielen möchte. So können Sofortspiele genutzt werden, die für das Zocken im Browser verfügbar sind. Auch in einem Internet Casino können Spieler Lucky Ladys Charm zum Spaß spielen. Eine weitere Möglichkeit wäre der Download des Spielautomaten auf den Computer oder auf das mobile Endgerät.
So kann man Lucky Ladys Charm zum Spaß spielen

Doch von vorne: Bei den Sofortspielen handelt es sich um Games, die der User direkt im Browser nutzen kann. Das wurde bereits erwähnt. Der Nutzer öffnet also eine entsprechende Internetpräsenz und sucht sich das Spiel aus, das er gerne nutzen möchte – in diesem Fall Lucky Ladys Charm. Das wird nach einem Klick geöffnet und der User bekommt ein Kapital an Spielgeld zugeteilt. Damit kann er sowohl gewinnen als auch verlieren. Sollte das Budget aufgebraucht sein, muss die Seite nur neu geladen werden und das Konto ist wieder gefüllt. Hat der Nutzer keine Lust mehr, muss das Fenster nur geschlossen werden und die Sitzung ist beendet.
Eine weitere Möglichkeit, Lucky Ladys Charm zum Spaß zu spielen, ist ein Online Casino. In diesem muss der User sich registrieren, um den so genannten Demo-Modus nutzen zu können. Es gibt Spielhallen im Internet, die im allerersten Schritt nur wenige persönliche Angaben verlangen, zum Beispiel die E-Mail-Adresse. Immer gleich: Nach dem Ausfüllen des Registrierungsformulars bekommt der neue Kunde eine Nachricht, in der sich ein Link befindet. Erst wenn dieser angeklickt wurde, ist der neue Account aktiviert. Am Anfang steht dem Spieler Spaßgeld zur Verfügung, über das er erst einmal frei verfügen und womit er sich die Bereiche der virtuellen Spielothek ansehen kann. Was passiert, wenn das Kapital aufgebraucht ist, hängt von der Spielhalle ab. Manchmal muss neues Spielgeld gekauft werden, manchmal muss einfach eine „Einzahlung“ vorgenommen werden und es gibt auch Spielotheken im Internet, bei denen sich das Konto nach dem Erreichen eines Limits wieder von selbst auflädt.
So, und dann gibt es noch die Möglichkeit, sich Lucky Ladys Charm einzeln oder im Paket – das hängt von der aktuellen Verfügbarkeit ab – herunterzuladen. Möchte ein User das tun, sucht er in einer Internetsuchmaschine nach dem Spiel und startet einfach den Download, um es dann zu installieren.

Worum geht es bei Lucky Ladys Charm?

Damit man Lucky Ladys Charm zum Spaß spielen kann, sollte man sich vorher einige Informationen über das Spiel einholen. Novoline gab ihm fünf Walzen mit neun Gewinnlinien, die von links nach rechts über das Spielfeld laufen. Von drei Ausnahmen – der 9, dem Joker und dem Scatter – abgesehen, braucht der Nutzer auf einer Payline mindestens drei identische Symbole direkt hintereinander. Die Zeichen von der 10 bis zum Ass steigen unproportional in ihrer Wertigkeit, Bildchen wie der Marienkäfer, die Münzen und das Kleeblatt sind wertvoller. Für 15 Freegames mit einer Verdreifachung der Gewinne braucht der User mindestens 3 Scatter-Symbole irgendwo auf dem Spielfeld. Den Maximalgewinn zahlt der Slot aus, wenn der Spieler fünf Lucky Ladys auf einer Gewinnlinie erdreht.